Der Umweltschutz erfordert immer wieder die Überschreitung von Grenzen, in der eigenen Gesellschaft und in den internationalen Beziehungen.
Richard von Weizsäcker, deutscher Politiker und sechster Bundespräsident

Entsorgung, Recycling

Die Reduktion von CO2-Emissionen steht heute in vielen Branchen weit oben auf der Agenda. Damit ist Klimaschutz auch zu einem unabdingbaren Bestandteil der energiewirtschaftlichen Wertschöpfungskette geworden. Sachgerechte Entsorgung und Recycling schont nicht nur die natürlichen Ressourcen, sondern spart auch CO2-Emissionen.

 

Neben dem Klimaschutz gewinnt auch die energetische Wiederverwertung der Rohstoffe zunehmend an Bedeutung. Der Energiegehalt von „Abfällen“ als Rohstoff wird immer wertvoller. Recycling kann dabei durch thermische Behandlung auf unterschiedlichste Weise durch direkte Verbrennung oder durch anaerobe Vergärung genutzt werden. So können beispielsweise Abfall- und Müllverbrennungsanlagen nicht zu unterschätzende Erlöspotentiale aus der Energieerzeugung realisieren.


The Advisory House kann Ihnen helfen bei

 

< Zurück zur Übersicht
© The Advisory House Impressum
|